Liebe Bürgerinnen und Bürger,


das Jahr 2017 liegt nun hinter uns und hat doch einige schwierige Zeiten und Endscheidungen gebracht.
Auf Bundesebene ist die Wahl im September eher schlecht ausgefallen, in Porta Westfalica können wir noch einigermaßen zufrieden sein. Aber wir haben auch daran gesehen, dass wir noch einiges an Arbeit hier vor Ort haben, um wieder bei den Bürgerinnen und Bürgern in Porta mehr Vertrauen zu gewinnen.
Als eine der schwierigsten Endscheidungen hat der Rat die Investitionen in unsere Grundschullandschaft und das damit verbundene Finanzierungskonzept verabschiedet. Nach langen Diskussionen und Gesprächen hat die Rot / Grüne Mehrheitsfraktion ein weitreichendes Konzept für die gesamte Stadt auf den Weg gebracht.
Der Stadtverband kann diese Endscheidung zum Aus-und Umbau einiger Grundschulen nur unterstützen. Es ist für mich wichtig gewesen, dass für diese Maßnahmen keine weiteren Steuern erhöht oder Steuergelder verwendet werden.
Wir müssen alle Schulen in Porta Westfalica so herrichten, dass unsere Kinder und Jugendliche in den nächsten Jahren pädagogisch gut und zukunftsorientiert beschult werden können.
Das wird für die nächsten Jahre eine große Aufgabe sein, die aber möglich ist, wenn auch alle Eltern hinter diese Endscheidung stehen.
Weiterhin wird der Stadtverband darauf achten, dass die noch vorhandenen Schulden der Stadt Porta Westfalica weiter abgebaut werden, ohne neue Steuern zu erhöhen.
Sie sehen, wir haben noch sehr viele Aufgaben in unserer schönen Stadt vor uns. Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam diese Aufgaben schaffen können.
Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf eine der nächsten Veranstaltungen oder bei einer Ortsvereinsversammlung wiedersehen würden.
Bis dahin wünsche ich Ihnen eine schöne Zeit.
Karsten Donnecker

 

02.03.2018 in Ortsverein

Besuch des Ortsvereines Holzhausen/ Porta des Dokumentationszentrums des „Verein Deutscher Sinti e.V.“

 

Besuch des Ortsvereines Holzhausen/ Porta des Dokumentationszentrums des

„Verein Deutscher Sinti e.V.“ in Minden im November 2017

 

02.03.2018 in Ortsverein

Ortsverein Hausberge/Holzhausen

 
 

26.02.2018 in Allgemein

Der SPD-Stadtverband Porta Westfalica zum Beginn des Mitgliedervotums in der SPD

 

Vor kurzem war mal wieder ein historischer Tag für unsere Partei: über 460.000
Parteimitglieder in ganz Deutschland sind seit Beginn dieser Woche dazu aufgerufen, den
zwischen den Vertretern von CDU/CSU und SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag anzunehmen oder abzulehnen.

 

18.02.2018 in Ortsverein

Bericht von der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Holzhausen/Porta vom 13.2.18

 

Zwei ganz neue Mitglieder konnte der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Holzhausen/Porta auf der Jahreshauptversammlung begrüßen, die mit Jahres- und Kassenberichten und Wahlen für Vorstand und Delegierte gleich die formelle Parteiarbeit kennenlernten. Es gab einstimmige Ergebnisse für den alten und neuen Vorsitzenden Hellmut Hiese, Stellvertreter Wolfgang Großklags, Kassierer Georg Häring und Schriftführer Reinhard Geffert.

 

14.01.2018 in Stadtverband

Rede zum Haushalt 2018

 

Haushalt 2018
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,
sehr geehrte Damen und Herren des Rates,
verehrte Gäste,
der Haushalt für das Jahr 2018 wird mit einem Rekordertrag von 94,5 Mio € geplant. Dem gegenüber stehen gering gestiegene Aufwendungen von 92,9 Mio €. Somit bleibt ein geplantes positives Ergebnis von ca.1,6 Mio € übrig.

 

Impressionen aus Porta Westfalica

Termine

Alle Termine öffnen.

08.05.2018, 18:30 Uhr Erweiterte Vorstandssitzung

Alle Termine